Cairns

Hallo ihr Lieben,

wir beide sind jetzt seit ca 10 Tagen in Cairns und wohnen in einem schoenen Hostel mitten in der City. Haben uns natuerlich mal wieder auf Arbeitssuche gemacht und waren diesmal auch ganz erfolgreich. Andreas arbeitet seit ein paar Tagen fuer eine Arbeitsagentur als Kellner, d.h. er arbeitet nicht nur fuer ein bestimmtes Restaurant sondern immer woanders. Unter anderem auch fuer ein ganz nobles Resort die vor allem Hochzeiten veranstalten, aber auch schon den Premierminister zu Besuch hatten. Und da sie im Moment ganz viel zu tun haben kann ich am Freitag auch dort anfangen. Man weiss halt noch nicht wie viele Stunden in der Woche, aber das ist doch trotzdem ein guter Anfang. Ausserdem hatte ich ein riesen Glueck und kann in unserem Hostel ein bischen Waesche aufhaengen und dafuer umsonst wohnen.

Die erste Woche hier in Cairns war fuer mich ganz schrecklich, da ich eine totale Grippe hatte. Und eins kann ich sagen: Krank sein in einem Mehrbettzimmer mit fremden Leuten ist gar nicht schoen. Aber ich wurde gut gepflegt von Andreas und jetzt bin ich wieder topfit. Ansonsten haben wir natuerlich in der letzten Woche Cairns erkundet und wir moegen die Stadt richtig gerne. Cairns ist nicht ganz so gross ( ca 50 000 Einwohner glaub ich), aber hat alles was man braucht. Man merkt hier sehr stark das man in den Tropen ist, da man von Regenwald umgeben ist und es hier auch im Winter ziemlich heiss ist. Auch das Nachtleben laesst nichts zu wuenschen uebrig. Ist fuer jeden was dabei, haben wir natuerlich schon getestet. Die Leute mit denen wir bis nach Cairns gereist sind, sind schon wieder weitergezogen, aber hier im Hostel haben wir schon wieder ganz viele kennengelernt und man trifft auch immer ueberall alte Gesichter wieder, z.B. wohnt in diesem Hostel auch ein Freund aus Brisbane.

Jetzt warten wir mal ab, wie sich das mit unseren Jobs entwickelt und hoffen das wir hier ein bischen bleiben koennen. Ansonsten geht es weiter und wieder Fruit Picken :-) Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir druecken euch alle ganz ganz doll. In den naechsten Tagen gibt es natuerlich auch wieder ein paar Fotos.

Dicke Kuesse,

Andreas und Anna

27.6.07 12:20

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lisa (27.6.07 23:24)
schön mal wieder was von euch zu hören.!!!
das ist ja supi,das ihr ein job gefunden habt.
freut mich!!!!

ich werde in einer woche wieder auf fuerteventura sein, werde euch auch auf dem laufenden halten. und natürlich immer bei euch vorbei schaun!!!

dicker kuss lisa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen