Die Westkueste

Hallo ihr Lieben,

wir sind mitlerweile in Perth angekommen und wir wissen gar nicht wo wir anfangen sollen zu erzaehlen. Die Westkueste ist auf jeden Fall komplett anders als die Ostkueste.  Man muss unheimlich lange Strecken fahren um die naechste "Stadt" zu erreichen und die gesamte Westkueste ist unheimlich rar besiedelt. Dafuer sind aber die Sachen und Staedte die man sieht absolut toll.

Broome, am noerdlichen Ende der Westkueste, ist vor allem fuer den Cable Beach bekannt, einem der schoensten Straende Australiens. Hier waren wir zum ersten mal Boogie Boarden in den tollen Wellen und haben eigentlich nur am Strand entspannt. Obwohl, wir haben auch einen Kamelritt am Strand gemacht. War sehr witzig!!! 

Die naechsten grossen Stationen waren Exmouth und Coral Bay am Ningaloo Riff. Der Ningaloo Marine Park war mit das schoenste was wir bis dahin gesehen haben. Korallenriffe direkt vorm Strand, tuerkisblaues Wasser und Wale, Delphine und Schildkroeten direkt vor der Kueste. Die meiste Zeit waren wir daher im Wasser schnorcheln. In Exmouth haben wir eine Tauch und Schnorchel Tour zu den Muiron Islands gemacht. Andreas war dreimal tauchen und Anna hat zwei Discovery Tauchgaenge gebucht um herauszufinden ob sie einen Tauchkurs machen soll. Sie hat dann aber schnell rausgefunden das sie das Gefuehl unter Wasser zu atmen eher beaengstigend als schoen findet. Also wars das mit dem Tauchkurs! Beim Schorcheln kann man aber hier fast genauso viele schoene Sachen sehen, da die Korallen so hoch sind. In Coral Bay waren wir dann noch auf einer Mantarochen Schnorcheltour, was absolut megageil war. Die Dinger sind riesig und total beeindruckend. Das Ningaloo Riff war auf jeden Fall unser Hoehepunkt an der Westkueste.

Danach waren wir in der Shark Bay, wo in Monkey Mia die Delphine bis an den Strand kommen und in Kalbarri, ein Kuestenort mit tollen Wellen zum Surfen. Wir muessen endlich mal einen Kurs machen oder uns ein Board kaufen, da wir bis jetzt immer nur neidisch zugucken. 

Ausserdem war die Pinnacles Desert noch toll, wo hunderte von Steinsformationen einfach so in einer Sandlandschaft rumstehen und das Swan Valley, in dem es die besten Weingueter der Region gibt.

Jetzt sind wir in Perth und geniessen das Grossstadtleben wieder. Am Montag fangen wir im Crown Plaza Hotel hier in Perth an zu arbeiten. Wieder fuer ahs, die Housekeeping Firma fuer die wir schon in Port Douglas gearbeitet haben. Unsere Lust haelt sich natuerlich in Grenzen, aber na ja, es geht halt nicht anders :-)

Wir versuchen so schnell wie moeglich auch ein paar Fotos hochzuladen. Bis dahin gaaanz liebe Gruesse,

Andreas und Anna   

27.10.07 05:53

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


/ Website (27.10.07 06:02)
Schön hier

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen